Öffnungszeiten
Mo - Fr   07.30 bis 18.00 Uhr
Sa 08.30 bis 12.30 Uhr
Am Ostersamstag, den 31.03. haben wir leider geschlossen!
Sperrholz für Ihr Vorhaben

Bauen Sie Ihr Heim mit Sperrholz von HolzLand Beha

Wir verkaufen nur Sperrholz in geprüfter Qualität

Sperrholz ist eines der wichtigsten Baustoffe im Innenausbau. Mit diesen aus drei oder mehr Furnierlagen bestehenden Platten werden sehr oft Wände und Böden verkleidet oder Zwischenwände auf Dachböden eingezogen. Durch die fest verleimten Schichten ist Sperrholz besonders stabil und schwer entflammbar, kann also je nach Dicke auch für tragende Zwecke eingesetzt werden. Hierzu werden dann meist die so genannten Multiplexplatten verwendet, also Sperrholz, das aus mehr als fünf Furnierlagen besteht. Da Holzbaustoffe in vielen verschiedenen Ländern hergestellt und weltweit verkauft werden, ist die Kennzeichnung nicht immer eindeutig den in Deutschland üblichen Klassifizierungen zuzuordnen. Bei HolzLand Beha in Villingen-Schwenningen sortieren wir alle Platten entsprechend ihrer Qualität und nach Verwendungszweck, sodass Sie schnell die Rubrik finden, die Sie suchen. Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gern, worauf Sie beim Kauf achten müssen und finden das passende Sperrholz für Sie.

Entdecken Sie Sperrholz mit Dekoroberfläche für den Innenausbau

Wichtig für die Qualität und Belastbarkeit von Sperrholzplatten ist nicht nur das verwendete Holz, sondern auch der Leim, der beim Verpressen der Lagen hinzukommt. Je fester sich dieser mit den Furnieren verbindet, desto belastbarer sind die Platten und eignen sich entsprechend für tragende Zwecke und die Verwendung in Feuchtbereichen. Informationen dazu finden Sie deshalb ebenfalls auf dem Sperrholz. Die Kombination verschiedener Holzsorten erhöht die Stabilität der Platten, meist werden dazu Birke, Fichte und Kiefer vermischt, aber auch andere Nadel- und Laubhölzer werden eingesetzt. Wenn sie Sperrholz im sichtbaren Innenausbau verwenden möchten, können Sie auf ein großes Sortiment an Platten mit Dekoroberfläche zurückgreifen. Diese sind kratz- und stoßfest und haben eine glatte, leicht abwischbare Oberfläche, die eine Reihe von Holzarten und anderen Strukturen imitiert. So können Sie sich Einbauschränke oder Regale nach Maß herstellen und optimalen Stauraum schaffen.

Der Einsatz von Sperrholz im Möbel- und Fahrzeugbau

Im Möbelbau wird am häufigsten Sperrholz verwendet, das einen Kern aus Vollholzstäben besitzt, auch bekannt unter dem Namen Tischlerplatte. Dieser erstklassige Holzwerkstoff ist extrem stabil, besitzt aber durch die Stäbe im Inneren ein vergleichsweise geringes Gewicht. Eine solche Sperrholzplatte kann problemlos glattgehobelt oder mit Kunststoffoberflächen versehen werden, weshalb sie besonders häufig als tragende Teile im Möbelbau eingesetzt werden, zum Beispiel als Korpus oder Türen eines Kleiderschrankes. Im Messe- und Fahrzeugbau hat Sperrholz ebenfalls seinen festen Platz für Verkleidungen aller Art. Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gern, wofür sich Sperrholz überall einsetzen lässt und wie Sie es bearbeiten können. Wenn Sie aus Villingen-Schwenningen, Rottweil, Donaueschingen oder Umgebung kommen, besuchen Sie doch einmal unseren Fachmarkt in Villingen. Wir freuen uns auf Sie!