Arbeitsplatten zum Ansehen und Anfassen

Arbeitsplatten mit Holzkern und HPL-Oberfläche sind die beste Wahl

Küchenarbeitsplatten halten besonderen Anforderungen stand

In Küchen, Werkräumen und Laboren werden große Flächen benötigt, um während des Kochens, Werkens und Arbeitens weitere Tätigkeiten ausführen zu können. Dazu werden fast immer Arbeitsplatten verwendet. Diese bestehen im Kern aus dicken Holzwerkstoffplatten, die eine dekorative HPL-Beschichtung auf der Oberseite und einen Gegenzug auf der Unterseite besitzen. Die HPL-Oberfläche ist besonders robust gegen mechanische Beanspruchung und aufgrund ihrer hygienischen Standards auch für die Zubereitung von Lebensmitteln zugelassen. Der Gegenzug schützt das Holz im Inneren der Platte vor Feuchtigkeit, die zum Beispiel aus Spülmaschine und Ofen aufsteigt. Die Kanten der Arbeitsplatte sind ebenfalls entsprechend versiegelt. Bei HolzLand Beha in Villingen-Schwenningen finden Sie Arbeitsplatten und weitere Holzwerkstoffe mit dekorativen HPL-Oberflächen in unterschiedlichen Holz- oder Steinoptiken. Diese können Sie sich bei Bedarf direkt in unserer Werkstatt nach Maß zuschneiden lassen, inklusive der passgenauen Ausschnitte für Herd und Spüle.

Überlassen Sie uns den Transport Ihrer Arbeitsplatte

Der Transport von Arbeitsplatten stellt eine gewisse Herausforderung dar. Durch ihr enormes Gewicht und die meist mehrere Meter umfassende Länge können Sie diese nicht in einem normalen PKW mit nach Hause nehmen. Hinzu kommt, dass die Platten nicht hochkant transportiert oder gelagert werden dürfen, weil dadurch Schäden an der HPL-Beschichtung auftreten und der Holzkern aufquellen kann. Wir bieten unseren Kunden deshalb den sicheren und materialgerechten Transport von Arbeitsplatten durch unseren hauseigenen Lieferservice an. Wir liefern innerhalb von Villingen-Schwenningen sowie in die umliegenden Städte und Gemeinden rund um Rottweil und Donaueschingen aus. Um den fachgerechten Einbau kümmert sich am besten ein erfahrenes Handwerkerteam, das wir Ihnen gerne vermitteln. So können sie sicher sein, dass die Platte auch bei der Montage nicht beschädigt wird.

HPL-Oberflächen lassen sich sehr gut reinigen

Die Reinigung von Arbeitsplatten mit HPL-Oberfläche ist einfach und gründlich. Flecken können von diesem Schichtstoff einfach abgewischt werden und dringen nicht ein. Dadurch bleibt die Oberfläche stets hygienisch, sodass Sie diese in der Küche bedenkenlos in Kontakt mit Nahrungsmitteln bringen können. Eine regelmäßige Reinigung mit herkömmlichen milden Haushaltsreinigern ist völlig ausreichend. Vermeiden Sie bitte aggressive Scheuermittel oder Chemikalien, da diese die Oberfläche langfristig angreifen und rissig machen. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern rund um die richtige Pflege Ihrer Arbeitsplatte und beantworten Ihnen alle Fragen zu den Bestandteilen und der Verarbeitung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Fachmarkt.