Vinylböden in naturgetreuer Holzoptik

Moderne Vinylböden und Designböden von HolzLand Beha

Spielende Kinder, Haustiere und andere Belastungen wirken sich tagtäglich auf Ihren Fußboden aus. Ein robuster Bodenbelag muss her, damit Sie sich auch nach vielen Jahren an Ihrem Fußboden erfreuen können. Unsere hochwertigen Vinylböden bieten genau das: Modern und strapazierfähig zugleich, sind die Designböden ein echter Hingucker für Ihre Räume.

Setzen Sie auf über 120 Jahre Erfahrung: HolzLand Beha in Villingen-Schwenningen bietet Ihnen eine umfangreiche Auswahl an hochwertigen Bodenbelägen.  

Auch für Sie ist garantiert das Richtige dabei: Wählen Sie aus über 30 strapazierfähigen Vinylböden, die nicht nur in Wohnhäusern eine gute Figur machen, sondern auch für gewerbliche Zwecke geeignet sind. Besuchen Sie uns vor Ort in Villingen-Schwenningen und lassen Sie sich von unserer Ausstellung inspirieren.

Qualität von HolzLand Beha: Vinylböden in Villingen-Schwenningen

Die vielfältigen Vinylböden in unserem Sortiment sind entweder 4 bis 6 Millimeter dicke massive Vinylplanken oder Vinyl Sheets, die auf einem Träger aus HDF angebracht sind. Typische Abmessungen sind Breiten von 200 bis 300 Millimetern und Längen zwischen 500 und 2500 Millimetern. Die hohe Strapazierfähigkeit und robuste Qualität macht den Vinylboden sogar für stark frequentierte industrielle Objekte attraktiv. Deshalb erhalten Sie unsere Designböden in unterschiedlichen Nutzungsklassen:

  • NK 23: Böden für den Wohnbereich
  • NK 31 – 42: Geeignet für den gewerblichen und industriellen Bereich


Unsere hochwertigen Vinylböden lassen sich sehr einfach verlegen: Sowohl Vinylplanken als auch Fertigvinyl sind mit einer praktischen Klickverbindung ausgestattet und können schwimmend verlegt werden. Eine interessante Alternative sind außerdem rutschfeste Loose Lay Elemente, die lose auf dem Boden verlegt und nur mit einer Vinylplatte fixiert werden.    

Nicht nur die technischen Eigenschaften unserer Designböden überzeugen: Vinylböden sind in einer Vielzahl unterschiedlicher Designs erhältlich, die nicht nur täuschend echt aussehen, sondern auch mit einer natürlichen Haptik punkten.

Passend zu unserem Bodenbelag erhalten Sie bei uns praktisches und designgleiches Zubehör:

  • Folien, Unterlagen
  • Trittschutz
  • Geeignete Kleber
  • Alle notwendigen Werkzeuge


Dank der extrem robusten Qualität und einer erhöhten Strapazierfähigkeit eignet sich unser Vinylboden sogar für stark frequentierte Objekt- und Industriebereiche. Dennoch kommt die Optik nicht zu kurz: Wählen Sie Ihren Favoriten aus über 30 verschiedenen Designböden. Das hygienische Material macht die Reinigung besonders unkompliziert, spezielle Mittel benötigen Sie nicht.

Sie suchen noch einen ansprechenden Fußboden für Ihr Badezimmer oder die Küche? Auch dort macht Vinyl eine gute Figur, denn der Bodenbelag ist ein robustes Allroundtalent.

Entdecken Sie weitere Vorteile unserer Designböden:

  • Hygienisch und für Allergiker geeignet
  • Elastisch und flexibel
  • Hoher Steh- und Gehkomfort
  • Resistent gegenüber zahlreichen Chemikalien
  • Sowohl schwimmende Verlegung, als auch Verklebung möglich
  • Authentische Dekore und Strukturen

Qualität vom Profi: Ihre Vorteile bei HolzLand Beha in Villingen-Schwenningen

Unsere Erfahrung macht uns zu Experten auf unserem Fachgebiet: Ob bei Fragen zu unseren Holzwerkstoffen, hochwertigen Bodenbelägen oder Produkten rund um Ihren Garten, wir stehen Ihnen jederzeit beratend zur Seite. Unsere geschulten und kompetenten Mitarbeiter stehen Ihnen vor Ort in unserer Filiale gerne zur Verfügung und stellen Ihnen unser Sortiment vor. Wenn Sie mal keine Zeit haben, uns vor Ort zu besuchen, haben Sie außerdem die Möglichkeit, uns telefonisch oder per Mail zu kontaktieren.

Geprüfte Qualität vom Fachhändler: In unserem Sortiment finden Sie ausschließlich Produkte von namhaften Herstellern, die mit geprüfter Qualität überzeugen. Alle Vinylböden sind zertifiziert und somit unbedenklich für Ihre Gesundheit. Nutzen Sie die Möglichkeit, vor Ort auf über 250 m2 die zahlreichen Designs, Farbtöne und Formate zu vergleichen und anzufassen. Viele unserer Designböden verfügen über eine authentische Oberflächenbeschaffenheit, die Sie in unserer Ausstellung erleben können.

Unser Service für Sie: Um die Planung und Zusammenstellung eines passenden Angebotes kümmern sich unsere Mitarbeiter gerne. Wir berechnen für Sie den genauen Materialbedarf und alle Kosten, die für Sie entstehen. Dafür nehmen wir bei Ihnen zu Hause ein genaues Aufmaß. Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit, für Ihr Projekt die passenden Werkzeuge auszuleihen. Damit das garantiert erfolgreich ist, haben wir für Sie zusätzlich einige Bau- und Montageanleitungen ins Netz gestellt.
Sie setzen lieber auf professionelle Hilfe? Gerne vermitteln wir Ihnen einen kompetenten Handwerker aus der Region.

Viele unserer Vinylböden können Sie nach Ihrem Besuch direkt mitnehmen, da wir eine große Auswahl an Produkten auf Lager haben. Falls etwas nicht in ausreichenden Mengen vorhanden ist, bestellen wir die Ware gerne für Sie nach und bringen Sie bis zu Ihrer Haustür, ganz unabhängig vom Gewicht.

Montage- und Pflegehinweise für Vinylboden

Die korrekte Montage und Pflege Ihres Vinylbodens trägt maßgeblich zur Lebensdauer des Bodenbelages bei. Deshalb haben wir Ihnen einige hilfreiche Tipps zusammengestellt, die Sie beachten sollten.  

Montage

Die schwimmende Verlegung eines Vinylbodens ist bei einem unkomplizierten und ebenmäßigen Untergrund auch für erfahrene Heimwerker durchführbar. Entscheiden Sie sich für die Verlegung in Eigenarbeit, empfehlen wir Ihnen, die Verlegeanleitungen des Herstellers zu beachten und einen Blick in unsere eigenen Anleitungen zu werfen.

Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen für ein optimales Ergebnis die Verlegung durch einen Fachmann. Vor allem bei einer vollflächigen Verklebung ist es wichtig, dass sauber und genau gearbeitet wird. Hier sollten Sie sich auf einen Profi verlassen.

Pflege

Für unsere Vinylböden und Designböden ist es absolut ausreichend, wenn Sie regelmäßig eine Trockenreinigung mit einem Besen oder Staubsauger durchführen. Je nach Verschmutzungsgrad ist es außerdem ratsam, den Boden wöchentlich mit einem neutralen Reiniger zu wischen.
Kratzer und Schäden durch Möbel vermeiden Sie, indem Sie Filzgleiter darunter anbringen und besonders beanspruchte Bereiche mit Schutzmatten versehen.

Sie haben noch weitere Fragen zur korrekten Pflege Ihres neuen Vinylbodens? Wir beraten Sie gerne persönlich und empfehlen Ihnen geeignete Pflegemittel. Weitere Informationen können Sie außerdem den Pflegehinweisen des Herstellers entnehmen.

Unsere Vinylböden und Designböden haben Ihr Interesse geweckt? Dann besuchen Sie HolzLand Beha in Villingen-Schwenningen und lassen Sie sich von uns beraten. Montags bis freitags haben wir von 7:30 bis 18:00 für Sie geöffnet, samstags von 8:30 bis 12:30. Falls Sie keine Zeit haben, uns zu besuchen, können Sie uns jederzeit per Mail erreichen.

Vinylböden und Designböden FAQ

  1. Was ist der Unterschied zwischen Vinylplanken und Vinyl-Sheets?
    Vinylplanken sind massive Planken, die aus einer etwa 4 bis 6 Millimeter dicken Vinyl-Nutzschicht bestehen, während dünne Vinylsheets auf einem Holzwerkstoffträger angebracht sind. Beide Varianten sind in der Regel mit einer Klickverbindung ausgestattet, die das Verlegen und Entfernen besonders unkompliziert machen.
     
  2. Sind Vinylböden gesund?
    Viele Kunden machen sich Sorgen, dass in Vinylböden gesundheits- und umweltschädliche Weichmacher enthalten sind. Mit uns verlassen Sie sich in dieser Hinsicht auf absolute Sicherheit! In unseren hochwertigen Bodenbelägen werden ausschließlich unbedenkliche Materialien verwendet. Außerdem bemühen sich immer mehr Hersteller darum, möglichst nachhaltige Produkte herzustellen. Entsprechende Zertifikate geben klar Auskunft über Qualität und Sicherheit von Designböden.

  3. Kann ich LVT-Böden selber verlegen?
    LVT (Luxury Vinyl Tile) ist ein besonders hochwertiger Bodenbelag auf Vinylbasis. Da die Vinylfliesen sich auch schwimmend verlegen lassen, können Sie sie als erfahrener Heimwerker auch selber verlegen. Allerdings ist es immer ratsam, einen Experten zu konsultieren, da Sie nur so ein optimales und möglichst zufriedenstellendes Ergebnis erhalten.

  4. Wie unterscheidet sich Vinyl von Linoleum und Korkboden?
    Vinyl, Kork, Linoleum: Diese Begriffe sollten den meisten bekannt sein. Diese Bodenbeläge sind besonders elastisch, weich und angenehm, da sie beim Betreten leicht nachgeben und so besonders schonend für empfindliche Gelenke sind. Dennoch gibt es einige wichtige Unterschiede. Linoleum besteht, genauso wie Kork, ausschließlich aus natürlichen Materialien, unter anderem aus verschiedenen Harzen und Holzfasern, die auf einem natürlichen Juteträger aufgebracht werden.

    Vinylboden hingegen besteht vollständig aus PVC – Polyvinchlorid. Durch verbesserte Herstellungsmethoden ist dieses Material heutzutage gesundheitlich absolut unbedenklich und weist zahlreiche positive Eigenschaften auf.

  5. Ist Vinylboden auch für Feuchträume geeignet?
    Durch seine robuste Beschaffenheit ist Vinylboden auch hervorragend für Badezimmer und Küche geeignet. Allerdings ist es wichtig, dass Sie den Untergrund sorgfältig vorbereiten.