Linoleum für Bad und Wohnbereich

Mit Linoleum sorgen Sie für Farbvielfalt auf Ihren Böden

Linoleum überzeugt durch Farbvielfalt und eine weiche Oberfläche

Linoleum gehört zu den aus natürlichen Rohstoffen erzeugten Böden, besitzt aber durch seinen speziellen Herstellungsprozess eine deutlich größere Farbpalette als zum Beispiel Holz. Der wichtigste Grundstoff von Linoleum ist wie der Name schon andeutet Leinöl, das in einem aufwändigen chemischen Verfahren mit Korkmehl vermischt und auf ein Jutegewebe als Trägerschicht aufgebracht wird. Bei diesem Prozess können dem Material beliebige Farbpigmente zugefügt werden, sodass eine Vielzahl an Farbschattierungen und Mustern möglich ist. Das so entstandene Material fühlt sich angenehm weich an und federt den Tritt ab. Gleichzeitig besitzt es bakterienhemmende und antistatische Eigenschaften, welche einen hohen Hygienestandard sicherstellen. Bei HolzLand Beha in Villingen-Schwenningen haben wir eine große Auswahl an Linoleumböden im Sortiment, von denen wir einige Muster original verlegt haben. So können Sie das Laufgefühl auf einem solchen Boden gleich testen und mit anderen vergleichen. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern zu den besonderen Eigenschaften dieses traditionsreichen Bodens.

Mit richtigen Pflege ist ein Linoleumboden sehr langlebig

Linoleumboden erhalten Sie im Handel entweder gerollt oder als Fliesen bzw. Dielen. In beiden Fällen wird er beim Verlegen mit dem Untergrund verklebt. Ein besonders beliebtes Dekor mit Linoleumfliesen ist das Schachbrettmuster, welches Sie natürlich nicht nur in Schwarz-Weiß, sondern in beliebigen Kontrastfarben kreieren können. Da die Oberfläche aufgrund des hohen Ölgehalts sehr abriebfest ist, halten Linoleumböden sehr lange und eignen sich auch für stark beanspruchte Bereiche wie Flure, Kinderzimmer oder Küchen. Bei HolzLand Beha erhalten Sie neben Zubehörprodukten wie Sockelleisten oder Bindemitteln auch spezielle Reinigungs- und Pflegemittel für Linoleumböden. Wenn Sie diesen regelmäßig bohnern oder wachsen, können Sie die Haltbarkeit des Bodens noch deutlich verlängern. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern bei der Auswahl der passenden Produkte.

Wir sorgen dafür, dass Ihr Linoleumboden fachgerecht verlegt wird

Wenn es an das Verlegen eines Linoleumbodens geht, empfehlen wir unseren Kunden stets, dies von einem erfahrenen Handwerker erledigen zu lassen. Denn der Untergrund muss sorgfältig vorbereitet und das Bindemittel gleichmäßig aufgetragen werden, um eine ebene Fläche ohne Lufteinschlüsse zu gewährleisten. Ist der Boden einmal vollständig ausgehärtet, hält er allen Beanspruchungen stand. Wir von HolzLand Beha kümmern uns bei Bedarf gerne um die Handwerkervermittlung und vereinbaren einen Termin. Die Abwicklung erfolgt komplett durch uns, sodass Sie sich um nichts weiter kümmern müssen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns in Villingen-Schwenningen, nicht weit von Rottweil und Donaueschingen.